SO SCHREIBEN SIE EIN EXPOSÉ

Wir unterstützen Sie bei der Veröffentlichung Ihres Buches in allen Schritten. Ein Exposé hilft einen guten Überblick über das Projekt zu behalten. Füllen Sie es so gut Sie können, jede Information ist für den weiteren Verlauf hilfreich.

ÜBER AUTOR(EN)/HERAUSGEBER:

  • Geben Sie die Namen aller Autoren und Herausgeber an.
  • Haben Sie bereits eine Kurzbiografie der beteiligten Personen? Schreiben Sie diese mit auf. Nennenswert hierbei sind Ausbildung, berufliche Stationen, bisherige Publikationen und eventuelle Zusatzqualifikationen, sofern diese für die aktuellen Veröffentlichung wichtig sind. Den Leser interessiert meist, welche Kompetenzen Sie zum Experten für Ihr Buchthema machen.

ANGABEN ZUM BUCH:

  • Nennen Sie Arbeitstitel, ggf. Untertitel und den geschätzten Umfang in Normseiten.
  • Haben Sie Abbildungen vorgesehen? Wenn ja, welcher Art und wieviele? Möglich sind hier jegliche Art von Fotos (schwarz-weiß oder farbig), historische Postkarten, Zeichnungen, Stadtpläne oder Landkarten.
  • Haben Sie einen Wunscherscheinungstermin für das Buch? Wenn ja, bitte nennen Sie diesen.
  • Liefern Sie eine druckfertige Datei oder möchten Sie Ihr Buch von uns setzen lassen? Die Anforderungen einer druckfertigen Datei erfahren Sie in diesem Beitrag von Clemens Bietz.

BUCHIDEE UND INHALT:

  • Was ist die Kernidee Ihres Buches? Verfassen Sie sie in 5 bis 10 Zeilen.
  • Welche speziellen Ansichten möchten Sie in Ihrem Buch zeigen? Schreiben Sie sie in einem Kurztext (ca. eine halbe Seite).
  • Erstellen Sie eine Gliederung und ein grobes Inhaltsverzeichnis. Wenn möglich, beschreiben Sie die Punkte mit kurzen Sätzen.

VERKAUFSSTRATEGIEN:

  • Welche Argumente (in Stichworten) sind Ihnen bei der Vermarktung des Buches besonders wichtig?
  • Unter welchen Stichworten soll der Leser Ihr Buch finden? Nennen Sie 3 bis 5 Argumente.
  • Gibt es bereits ähnliche Bücher auf dem Markt? Wenn ja, welche?
  • Haben Sie eine bestimmte Zielgruppe für Ihr Buch im Auge? Wenn ja, beschreiben Sie sie anhand von Alter, Geschlecht, Bildung, Beruf und persönlicher Interessen.
  • Haben Sie persönliche Kontakte, die wir zusätzlich zu unseren Beziehungen als Multiplikatoren nutzen können?
  • Haben Sie besondere Wünsche für die Ankündigung und Bewerbung Ihres Buches?

DAS EXPOSÉ IST FERTIG – WAS NUN?

Der erste große Schritt ist getan. Sie können uns nun das Exposé als PDF in einer Email oder in gedruckter Form per Post zusenden. Anhand der Informationen aus dem Exposé erstellen wir einen Projektplan und einen Autorenvertrag für Sie und setzen uns mit Ihnen in Verbindung.

Zu den Kontaktdaten